Widerstand in Mecklenburg-Vorpommern

Wismar: MfS will Oppositionsgruppe zerschlagen

11. Januar 1989

Friedenskreise

Auf einer Sitzung des Kirchgemeinderates von St. Marien/St. Georgen Wismar am 11. Januar 1989 versuchte  das MfS mit Hilfe von vier IM, das oppositionelle ├ľkumenische Zentrum f├╝r Umweltarbeit[1] zu zerschlagen.[2]

[1] http://www.ddr-wissen.de/wiki/...

[2] Abrokat, Sven:  "Politischer Umbruch und Neubeginn in Wismar von 1989 bis 1990", Hamburg 1997, S. 200.