Widerstand in Mecklenburg-Vorpommern

Güstrow: Kinderarzt Gründungsmitglied des Demokratischen Aufbruch

1. Dezember 1989

Demokratischer Aufbruch

Im Herbst 1989 war der Kinderarzt Dr. Gerhard Jacob  Gründungsmitglied des Demokratischen Aufbruch. Außerdem hielt er während der Demonstrationen drei Grundsatzreden im Dom.[1]

[1] Vgl. Schmiegelow Powell, Angelika (Hg.): Güstrow im Aufbruch Herbst 1989. Dokumente und Erinnerungen, Charlottesville 2004, S. 80.