Widerstand in Mecklenburg-Vorpommern

Schwichtenberg: Nationalsozialisten durchsuchen Wohnungen von Antifaschisten

6. Juli 1933

Kritik

In Schwichtenberg durchsuchten am 6. Juli 1933 Nationalsozialisten Wohnungen von  Antifaschisten und verhafteten einige von ihnen.[1]

[1] Vgl. Jahnke, Karl Heinz u. A.: Der antifaschistische Widerstandskampf unter F├╝hrung der KPD in Mecklenburg 1933 bis 1945, Berlin 1985, S. 83.